Rechtsanwalt

Menu

Mieterhöhungen Rechtsberatung

Mietrecht Rechtsanwalt:
Telefonische Rechtsberatung,
E-Mail-Rechtsberatung,
Beratung in der Kanzlei.
Rechtsberatung starten

Man unterscheidet zwei verschiedene Arten von Mieterhöhungen.
Es gibt zum Einen die Mieterhöhung zur Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete gemäß 558 a BGB. Daneben gibt es auch die Mieterhöhung wegen Modernisierung gemäß 558b BGB.

Bei der Mieterhöhung zur Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete muss der Mietspiegel Berücksichtigung finden und die derzeit bei 20 % liegende Kappungsgrenze eingehalten werden.
Bei einer Mieterhöhung wegen Modernisierung muss der Vermieter klar darlegen, dass die durchgeführte Modernisierung eine tatsächliche Wertsteigerung darstellt.


Wie möchten Sie beraten werden?

E-Mail Rechtsberatung
Ihr Fall

Telefonische Rechtsberatung
Wann möchten Sie angerufen werden?

Rechtsberatung in der Kanzlei
Wählen Sie bitte einen Standort


Gesamtbewertung

4,8

10153 Bewertungen

5
4
3
2
1

RA Kaplan Vielen Dank für Ihre Beratung.

RA Pietsch Na ja. anfangs dachte ich, ich mache einen Crashkurs in Erbrechtterminologie. Aber nachdem wir uns ein wenig "eingerüttelt" hatten, habe ich doch die wichtigen Infos bekommen. Ich räume allerdings auch ein, dass die "laufende Kostenstoppuhr" für eigene Ungeduld sorgt. Grüße B.Weinreich

RA Pietsch Kurze und präzise Beratung

RA Hetényi Schnelle und gute Auskunft

RAin Obermann Frau Obermann hat mich aus einer schwierigen Situation befreit. Danke

RAin Obermann Frau RA Obermann ist sehr freundlich, sympathisch.


Rechtsberatung auswählen

Rechtsanwälte für Mietrecht